Bodyforming / Stretching


Bodyforming Stretching Workout Personal Training Studio Oyten
Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Bei Musik und langsamen Bewegungen Gewicht verlieren und Muskeln straffen ist das Ziel! Dies geschieht durch Kraft - und Ausdauertraining. Nach dem Warm Up werden Bauch, Beine, Po und Wirbelsäule trainiert, die Muskulatur gestärkt und die Körperform verbessert. Bodyforming ist auch geeignet für Menschen mit Herz - Kreislauf-Erkrankungen, Rücken - und Gelenkproblemen.

 

Beim Stretching geht es darum, die Beweglichkeit der Muskeln zu verbessern. Jeder Mensch bringt unterschiedliche körperliche Voraussetzungen mit, doch bei jedem Menschen lässt sich die Dehnbarkeit der Muskulatur durch gezielte Übungen im Training verbessern.

Regelmäßige Stretchingübungen verbessern die sportliche Leistungsfähigkeit und reduzieren das Risiko für Verletzungen während der Trainingseinheit.